Über uns

Die Hufschmiede Optenplatz besteht in 5. Generation seit 1875.

Was seiner Zeit mit der Betreuung von Zug und anderen Arbeitspferden begann, hat sich heute zu einem modernen Dienstleistungszentrum entwickelt, welches den Spitzen- und Breitenreitsport international betreut.

Durch die gesteigerten Anforderungen des Hochleistungssports und die leider daraus resultierenden Hufprobleme, werden wir auch heute mit verschiedensten Aufgabenstellungen konfrontiert.

Zusätzlich zur klassischen Qualifikation, Gustav Optenplatz hat im Jahr 1973 die Meisterprüfung in seinem Handwerk abgelegt, hat der Hufschmiedemeister bereits vor 20 Jahren eine eigene Pflegeserie rund ums Pferd auf den Markt gebracht.
Hierbei wurde darauf geachtet, dass eine speziell auf die Anforderungen des modernen Reitpferdes abgestimmte Serie entsteht.

Aufgrund der Bedürfnisse von Reiter und Pferd, entstand so eine innovative Produktpalette die in Ihrer Wirksamkeit und Anwenderfreundlichkeit seines Gleichen sucht.

Getreu dem Motto „Abwarten bedeutet Stillstand“ entwickelt Gustav Optenplatz auch heute neue Produkte, welche Ihrem zu Recht hohen Ansprüchen gerecht werden

Zuletzt angesehen